Wir sind für Sie da

1974–80 Medizinstudium in Marburg. 1980–85 Weiterbildung am Städtischen Krankenhaus Pforzheim. Zusatzausbildungen in Suchttherapie, Hypnose und systemischer Beratung. 1985–95 Mitbegründer und Vorsitzender der AIDS-Hilfe Pforzheim. Seit 1990 ärztlicher Mitarbeiter der Sucht- und Drogenberatungsstelle Plan B. Mitbegründer Ärztenetz Pforzheim-Enzkreis 2004. Praxisschwerpunkte Psychosomatik, Methadonsubstitution, HIV- und Hepatitis-C-Behandlung.

Dr. Alfred Scheld

Facharzt für Allgemeinmedizin
Praxisbegründer seit 1985

Ausgebildet 1984 im Fach Neurologie/Psychiatrie. Medizinische Fusspflegerin seit 1993, lange mit eigener Praxis. Seit 1990 ist sie erfahrene Kraft für alle Bereiche, speziell HZV, Praxismanagement, Abrechnungswesen und Opiatsubstitution. Regelmässige Fort- und Weiterbildungen. Und ein grosses Herz für Menschen, von denen viele schon in der dritten Generation kommen.

Silke Weidl

MFA (Medizinische Fachangestellte)

Ausbildung zur Arzthelferin MFA 1980, damals in einer gynäkologischen Facharztpraxis. Sie ist seit 1995 in der Praxis tätig. Schwerpunkte Verwaltung und Praxisorganisation, Controlling der vielen komplexen Regelungen von KV, DMPs und HZV. Seit 2011 weitergebildet zur VERAH (Versorgungsassistenzmodell Hausarzt). Immer am Empfang präsent.

Margit Porth

MFA (Medizinische Fachangestellte)

Ausgebildet 2000 in einer allgemeinmedizinisch-anthroposophischen Praxisgemeinschaft. Seither berufliche Erfahrung in Kinder- und Augenheilkunde, Dermatologie und Operationsassistenz. Sie ist seit 2019 im Team mit Schwerpunkt Opiatsubstitution, Labor und Anmeldung.

Nathalie Neumann

MFA (Medizinische Fachangestellte)

Ausbildung als Arzthelferin/MFA 1980 in einer großen Landarztpraxis. Langjährig tätig in einer Augenarztpraxis, später im Siloah Krankenhaus Funktionsabteilung Innere Medizin. Bei uns rundet sie seit 2018 ihre berufliche Karriere allgemein-
medizinisch ab.

Karin Welz

MFA (Medizinische Fachangestellte)

Gelernter Fotograf, dann 35 Jahre eigene Physiotherapiepraxis. Seit 2012 federführend zuständig für die Methadonvergabe. 20 Jahre im Vorstand der Drogenberatungstelle Pforzheim und Erfahrung in der praktischen Arbeit mit Abhängigen. Sein Aufgabenbereich ist die überwachte Vergabe von Methadon und Buprenorphin an die zahlreichen Substituierten und die damit verbundene Organisation und Dokumentation.

Axel Winkler

Methadonvergabe